Europa-Union Bayern e.V.

Verband: Donauwald, KV

Der Kreisverband Donauwald der Europa-Union gegründet – Christine Eder einstimmig zur Vorsitzenden des neuen Kreisverbandes gewählt

Zahlreiche Europa-Interessierte sind der Einladung zur Gründung des „Europa-Union Bayern, Kreisverband Donauwald“ gefolgt. Die Gründungsversammlung fand am 14. November 2014 im Werk Plattling der Südzucker AG statt.
Die Gründungsversammlung wurde von der Hauptinitiatorin Christine Eder eröffnet. Sie berichtete, dass bereits über 30 Mitglieder die Errichtung des Kreisverbandes unterstützen. Es folgten Grußworte des Bezirksvorsitzenden der Europa-Union Niederbayern, Herrn MdL a.D. Konrad Kobler, des stellvertretenden Landesvorsitzenden Herrn Freiherr Anton von Cetto und des KultusStaatsekretärs Herrn Bernd Sibler. In ihren Beiträgen haben die Redner insbesondere aktuelle europapolitische Fragen aufgegriffen. Danach folgten eine Aussprache zur Gründung des neuen Kreisverbandes und die Diskussion des Entwurfs der Kreisverbandssatzung.

Die von Freiherr von Cetto geleiteten Wahlen brachten folgendes Ergebnis:
Handelsfachwirtin Christine Eder wurde einstimmig zur Vorsitzenden des neuen Kreisverbandes gewählt.
Ihre Stellvertreter sind Prof. Dr. Hans Paul Bisani und Unternehmensberater Daniel Rankl; Schatzmeister ist Gewerbekundenberater der Sparkasse Andreas Wallmann und Schriftführerin ist Regionalleiterin Heike Götz. Der Kreisvorstand wird durch vier Beisitzer unterstützt. Als Beisitzer wählten die Gründungsmitglieder neben Staatssekretär Bernd Sibler,Prof. Dr. Martina Heigl-Murauer, Senator Horst Steininger und Steuerberater Tobias Weinberger.
Die Aufgaben des Kassenprüfers übernehmen die Herren Dipl.-Ing. Stephan Götz und Hans Saller.

Homepage: www.eu-donauwald.bayern

Print Friendly